Überspringen zum Inhalt

Zurück zum Blog
Haartrends von der Fashion Week Berlin

Haartrends von der Fashion Week Berlin

Jedes Jahr zieht es unzählige Models, Designer und Modebegeisterte an die Spree. Weil kein Look perfekt ist ohne den passenden Haartrend, haben wir die Frisur für phäomenale Frauen - passend zu der neuesten Winterkollektion der Designerin des Jahres 2017: Anja Gockel - mitgebracht!

So geht der „phenomenal woman“ -Look:

1. Das trockene Haar ab der Augenbrauenmitte rechts und links mit einem Stielkamm nach hinten – bis kurz hinter die Ohren – abteilen. Mit einem Clip sichern.

2. Das Deckhaar oberhalb des Wirbels am Hinterkopf abteilen und ebenfalls mit einem Clip sichern. Die übrigen Haare am Hinterkopfbereich ebenfalls wegstecken. Es entstehen vier Abteilungen.

Frisur Fashion Week

3. Die Abteilungen rechts und links lösen, mit einem Hitzeschutz-Spray, das gleichzeitig Halt schenkt besprühen und mit dem Glätteisen glätten. Nun am Schläfenbereich mit diagonal nach hinten führenden Abteilungen arbeiten, damit eine glatte Struktur ohne Volumen am Ansatz entsteht.

4. Haar-Creme in die bereits geglätteten Partien einarbeiten und seitlich jeweils einen feinen enganliegenden Zopf flechten, der bis kurz hinter das Ohr führt. Mit einem Gummi fixieren. Die Spitzen der Strähnen, die nicht geflochten sind, fallen lassen. Wichtig: beim Flechten mit der Handhaltung möglichst nah am Kopf bleiben, sodass keine Schlaufen entstehen. Den geflochtenen Zopf mit einem starken Haarspray fixieren.

Fashion Week Zopf

5. Clip am Hinterkopf lösen, glatt bürsten und dabei die zwei fallengelassenen Strähnen der geflochtenen Partien aufnehmen. Das Haar nun mit einem Gummi zu einem hohen Zopf abbinden. Den Abbund mit einer Strähne umwickeln und alles mit einem Bobby Pin fixieren.

Fashion Week Anja Gockel

6. Den Zopf mit Hitzeschutz-Spray vorbereiten. Jeweils ca. 1,5 cm dicke Strähnen separieren und mit einem Kreppeisen kreppen – am Ende soll der komplette Zopf eine gekreppte Struktur bekommen. Die Strähnen lockern und soft toupieren. Für Volumen und eine unruhige Struktur, mit Spray Wax bearbeiten.

Haartrend Fashion Week

7. Das Deckhaar lösen und ab nun vom Hinterkopf beginnend zum Gesicht hinarbeiten. Jeweils ca. 1,5 cm breite Abteilungen separieren und mit der Bürste soft toupieren. Die toupierte Strähne mit etwas Haarspray besprühen und mit einem Kreppeisen kreppen. Es entsteht eine Spinnennetzartige Struktur. Den kompletten Oberkopf so bearbeiten.

Fashion Week Look

8. Die gekreppten Strähnen am Oberkopf nun von hinten beginnend in Form legen und mit Bobby Pins fixieren. Zwischendurch einzelne Strähnen herauszupfen und mit den Fingern in die gewünschte Form legen für viel Volumen und eine wilde Struktur.

Haar Trend Fashion Week

Das Make-up hatte die Betonung ganz klar auf den Augen. Dunkleblaue Spots gaben dem Look einen geheimnisvollen Touch. Der Rest des Make-ups wurde eher nude gehalten und mit großflächigen goldenen Akzenten auf den Wangen in Szene gesetzt.

 Make -up -Fashion -Week

Anja Gockel setzt auf aussergewöhnliche Styles und starke Frauen

„phenomenal woman“ hieß das Motto der neuesten Kollektion der Designerin des Jahres 2017: Anja Gockel. Als Location hatte sie sich zum dritten Mal die Lobby des luxuriösen Adlon Kempinski in Berlin gesichert. Hier schritten die Models in aktueller Fashion über den Laufsteg, präsentierten einen einzigartigen Style mit tollen Frisuren, glamourösem Make-up und wurden so zu Beauty-Queens. Inspiration für die Kollektion war die afroamerikanische Schriftstellerin Maya Angelou. Eine Frau, die ihre Strahlkraft, ihren Mut und ihr Selbstbewusstsein durch die Auseinandersetzung mit den Herausforderungen ihres Lebens erlangt hat. Passend zu den ausdrucksstarken Textilien kreirten die Paul Mitchell Stylisten einen wilden Style, um die Willenstärke und das Selbstbewusstsein der Modelle noch mehr in den Vordergrund zu rücken.

Designerin -Anja -Gockel -mit -ModelBilder: Schroewig Creating Memories & Theresa Löffler

Geschrieben von:

Veröffentlicht in: Shows, Styling-Tutorials, Style-Inspiration

Close