Paul Mitchell - 24 Stunden mit Robert Cromeans

Überspringen zum Inhalt

Zurück zum Blog
24 Stunden mit Robert Cromeans

24 Stunden mit Robert Cromeans

Morgens in Kalifornien aufwachen und den Abend in London auf einer der kreativsten Hairshows weltweit ausklingen lassen. Für Robert Cromeans, Global Artistic Director bei John Paul Mitchell Systems®, ist das ein ganz normaler Tagesablauf.

Als legendärer Bühnenakteur und Branchenikone hat Robert Cromeans sich einen Namen gemacht. Die meiste Zeit verbringt er auf Business Trainings, Pressekonferenzen, Bühnenshows oder in der Firmenzentrale von John Paul Mitchell Systems® in Los Angeles. Dort gehört er zum Führungsteam, das die Strategien für alle Marken festlegt. Wenn Robert einmal nicht unterwegs ist, kümmert er sich um seine sechs Salons (zwei befinden sich in der Nähe von seinem Wohnhaus in San Diego) und steht auch selbst noch an einem Tag im Monat hinter dem Stuhl, um seine Kunde glücklich zu machen. Seine Freizeit verbringt er mit seinen Liebsten – seinen beiden Kindern und Mary Cuomo, seiner Partnerin im Berufs- und Privatleben. Wir haben den Bühnenstar an einem Donnerstag begleitet, um zu sehen, wie sich 24 Stunden in Roberts Leben abspielen. 

Cromeans Robert _onStage

125

E-Mails sind das Erste, womit Robert seinen Tag startet – die meisten stammen von der Paul Mitchell® Firmenzentrale und der Salonsoftware „Millenium“, die ihm aktuelle Reports zu seinen sechs Salons liefert.

4

Espressos gehören in Roberts tägliche Kaffee-Routine. Ein „Quad Americano“ von Starbucks.

6

Modelle, von Kopf bis Fuß gestylt, bereichern abends den Paul Mitchell® Auftritt auf der Alternative Hair Show in London.

6.000

Friseure versammeln sich in der Royal Albert Hall, um bei der Alternative Hair Show die besten Akteure der Welt für einen guten Zweck zu bestaunen.

214.000

Britische Pfund (rund 330.000 Euro) werden bei dem Event für die Leukämie-Forschung und –Früherkennung gesammelt.

„In dieser Branche bist Du selbst immer nur so gut, wie die Menschen mit denen Du Dich umgibst. Umgebe Dich also nur mit guten Menschen.“

Robert_Kaffe (1)

5:30 Uhr
Robert holt sich einen Kaffee bei Starbucks, checkt seine E-Mails und genießt anschließend einen etwa 3-Kilometer langen Spaziergang am Strand. Nachdem er sich eine zweite Tasse Java-Kaffee (und eine für seine Partnerin Mary) besorgt hat, geht es schnell nach Hause, um die letzten Sachen für seinen 11-Stunden Flug nach London zu packen.

14:00 Uhr
Nach der Landung in London trifft sich Robert mit Angus Mitchell, um den gemeinsamen Show-Part bei der Alternative Hair Show zu besprechen. Anschließend finden die Proben statt.

5.00 Uhr (am nächsten Morgen)
Backstage Modellvorbereitungen für die Show. Haare, Make-up und Outfit für sechs Modelle.

20 Uhr
Die Party ist in vollem Gange und die Show war ein großer Erfolg. Anschließend lässt Robert den Abend mit Mary ausklingen, bevor die beiden zurück nach Kalifornien reisen.

Roberts Essentials

Was braucht es, damit eine unvergleichliche Bühnenshow gelingt? Robert enthüllt seine Hitlist:

1. Inkworks
2. Carving Comb
3. Sculpting Foam
4. Wunderschöne Modelle

Geschrieben von:

Veröffentlicht in: News, Shows, Paul Mitchell Pro

Close