Überspringen zum Inhalt

Zurück zum Blog
3 Hacks für Blondinen

Blonde Ambition: 3 Hacks, die jede Blondine kennen sollte

Wie blonde Schöpfe glänzend und gesund durchs Jahr kommen? Wir verraten es Euch!

Blonde Ambition: 3 Hacks, die jede Blondine kennen sollte

  1. Violett-Shampoos: Violette Pigmente neutralisieren ungewollte Gelbtöne für das Frisch-vom-Friseur-Gefühl. Wechsle alle 2 bis 3 Haarwäschen von Deinem regulären Shampoo auf das Violett-Shampoo. Benutze auch für Deine tägliche Pflege spezielle Blonde-Produkte! Beachte: Je öfter Du Violett-Pigmente zuführst, desto kühler wird Dein Blond.
  2. Leave-in Pflege: Sonne und Chlor können Blond ausbleichen und Heizungsluft sowie mechanische Reibung das Haar austrocknen. Deshalb solltest Du es intensiv pflegen. Das gilt für blondiertes Haar umso mehr. Leave-in Produkte stärken, schützen und entwirren Deine Mähne.
  3. Anti-Chlor-Kur: Chlorsalz, Eisen und Mineralien können – wenn sie im Haar oxidieren – einen unschönen Grünstich hinterlassen. Also nach dem Besuch im Schwimmbad das Haar immer gut ausspülen und mit einem Spezial-Shampoo reinigen, das Rückstände entfernt. Das Shampoo kurz einwirken lassen, um die Reinigungswirkung zu erhöhen.

Der Wichtigste Tipp? Vertrau bei Blond auf Deinen Friseur. Er verhilft Dir Schritt für Schritt zu Deiner Traum-Nuance und unterstützt Dich dabei, sie zu erhalten. Einen Salon in Deiner Nähe findest Du hier...

Geschrieben von:

Veröffentlicht in: Produkte, Styling-Tutorials

Close